Great Escapes mit Morgan Freeman

Vor etwa sieben Jahren gelang zwei Häftlingen die Flucht aus der Clinton Correctional Facility, einem Gefängnis in Dannemora im US-Bundesstaat New York: Über Monate gruben und sägten sie dank Unterstützung einer Komplizin, die im Gefängnis arbeitete, Löcher in ihre Zellen, erkundeten den Untergrund der Haftanstalt und entdeckten einen Tunnel, der sie in die Freiheit führte.

Diesem und weiteren historischen Gefängnisausbrüchen widmet sich eine neue und mit Morgan Freeman hochkarätig besetzte Doku-Reihe: In „Great Escapes mit Morgan Freeman“ werden die Gefängnisausbrüche von den ersten Planungen über den genauen Fluchtweg bis hin zu intensiven Fahndungen Schritt für Schritt nachgezeichnet und erläutert.

Dabei setzt die Produktion neben Interviews mit Experten oder Zeitzeugen auch auf nachgestellte Szenen und grafische Simulationen. „Dank der neusten Visual-Effects-Technologie bin ich mittendrin“, so Morgan Freeman. Neben der spektakulären Flucht von Dannemora widmet sich die neue Reihe unter anderem Gefängnisausbrüchen aus Alcatraz, dem HM Maze Prison im nordirischen Belfast und dem Elmira State Prison sowie den Pittsburgh Six und dem berüchtigten Drogenboss El Chapo.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren

Great Escapes mit Morgan Freeman | Ab 6. März | The HISTORY Channel
Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Great Escapes mit Morgan Freeman:

Sonntag, 14.08., 21.55 Uhr