UFO-Theorien – Zwischen Fakt und Fiktion

Die Doku-Reihe untersucht einige der erstaunlichsten vermeintlichen UFO-Sichtungen. Der Schauspieler und Moderator Craig Charles und die Astrophysikerin Sarah Cruddas nehmen neue Hinweise unter die Lupe, enthüllen bislang unbekannte Zeugenaussagen und trennen Fakten von Fiktion, bevor sie zu einem Urteil kommen, ob die unerklärlichen Luftphänomene, die unseren Himmel durchstreifen, außerirdisch sind.

In jeder Folge befassen sich Craig und Sarah mit einer besonders erstaunlichen vermeintlichen UFO-Sichtung und lassen nichts unversucht, um die Wahrheit darüber herauszufinden, ob außerirdische Raumschiffe die Erde besuchen.

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge UFO-Theorien - Zwischen Fakt und Fiktion:

Mittwoch, 01.06., 20.15 Uhr