Die geheime Welt der Templer

Die Tempelritter waren der wohl mächtigste Geheimorden des Mittelalters. Sie waren Krieger in Gottes Namen und Beschützer des heiligen Grals, bis sie plötzlich über Nacht verschwanden.

Zwei Ex-Soldaten, Mikey Kay und Garth Baldwin, stellen nun neue Ermittlungen zur Geschichte der Tempelritter und zum Verbleib des heiligen Grals an. Mithilfe ihrer Expertise und modernster Militärtechnik versuchen sie, das 700-Jahre alte Mysterium um den Orden der Tempelritter zu lösen. Dabei untersuchen sie neue Beweise, die darauf schließen lassen, dass die einst mächtigen Ritter nach ihrem vermeintlichen Untergang im Jahr 1307 weiter existierten.

Ihre Nachforschungen bringen das Team unter anderem nach Jerusalem, in die antike Stadt Akko, nach Spanien und nach Portugal.Sie sprechen mit verschiedenen Experten, wie beispielsweise dem Archäologen Yahiel Zelinger und Autor und Historiker Dan Jones, um mehr über das Leben und die Entwicklung des Templerordens zu erfahren.