Aliens im Outback

Unerklärliche Phänomene in Down Under? Australien und Neuseeland liegen am tiefsten Punkt des größten Gewässers der Welt, des Pazifiks. Von dort hat man einen atemberaubenden Blick auf die Milchstraße. Glaubte man an die Existenz von Aliens, könnte man meinen, dass das, was sie auf dem Weg auf die Erde als erstes sähen, Australien wäre. Erstaunlicherweise werden dort jährlich Hunderte von vermeintlichen UFO-Sichtungen gemeldet, Tendenz steigend.

Die neue Reihe geht den angeblichen UFO-Begegnungen nach und lässt sowohl Augenzeugen geheimnisvollen Sichtungen als auch Experten zu Wort kommen.

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Aliens im Outback:

Dienstag, 18.06., 15.25 Uhr