Back

 

Am 28. Januar 1945 wird das Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Nur 7.000 Inhaftierte treffen die Soldaten dort an. Mindestens 1,1 Millionen Menschen sind in dem Lager ums Leben gekommen.

 

HISTORY hat die Zeitzeugen Ben Lesser, Joshua Kaufman und Ernest Gross zu ihren Erfahrungen in dem Konzentrationslager befragt.