Sendung

Eine neue und revolutionäre Maschine, das Automobil, veränderte die USA auf unvorhersehbare Weise, als einige junge Visionäre rücksichtslos um die Vorherrschaft in dem neuen Industriezweig kämpften. Männer wie Henry Ford, die Dodge-Brüder, William Durand und Walter Chrysler riskierten ihre Existenz, um das Transportmittel massentauglich zu machen. Ihr Kampf um die Vormachtstellung legte das Fundament für einige der größten und einflussreichsten Konzerne der amerikanischen Geschichte. Präsentiert von Dale Earnhardt Jr., einem deutschstämmigen Rennfahrer, beleuchtet die Reihe in drei zweistündigen Teilen die Automobil-Geschichte der USA.

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Visionäre der Autoindustrie:

Freitag, 15.12., 20.15 Uhr