Spies of War – Geheime Helden

Spione wie Montagu, Garbo, Fuchs oder Penkowski galten im 20. Jahrhundert als die Größten ihrer Zunft. Einblicke in ihre Denkweisen und Methoden gewährt die  Doku-Reihe „Spies of War – Geheime Helden“ anhand unter Verschluss gehaltener Akten, Archivmaterial, Spielszenen und Interviews.

Lernen Sie zum Beispiel einen Mann kennen, der 24 verschiedene Identitäten annahm, um die Existenz eines Spionagerings zu simulieren. Hinzu kommen Wissenschaftler, die vertrauliche Informationen über die Atombombe an die UdSSR weitergaben.

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Spies of War - Geheime Helden:

Donnerstag, 02.01., 20.15 Uhr