Sendung

Ein gigantischer Schatz, ein alter Fluch und ein mysteriöser Schacht auf einer einsamen Insel vor der Ostküste von Kanada: Seit 200 Jahren sind Forscher von Oak Island fasziniert.

Im Februar 2013 beschließen Rick und Marty, sich auf die Spur des Geheimnisses der Insel zu begeben. Mit Hilfe modernster Bohr- und Pumptechnik untersuchen sie den geheimnisvollen Schacht. Nach dem Finale der letzten Staffel, in dem die Lagina-Brüder mehrere Knochenfunde aus der Zeit der Tempelritter fanden, gehen die Arbeiten auf Oak Island unvermindert weiter.

Mit frisch entfachtem Enthusiasmus verwerten sie die Funde und gehen neuen Hinweisen nach. Auch ein alter Bekannter schaut in Staffel sechs vorbei: Giorgio A. Tsoukalos aus der HISTORY-Erfolgsreihe „Ancient Aliens – Unerklärliche Phänomene“ möchte die Brüder bei ihrer Suche unterstützen.