Komplizen des Bösen

Adolf Hitler ging als größenwahnsinniger Massenmörder und einer der schlimmsten Gewaltherrscher aller Zeiten in die Geschichte ein. Doch ohne willige Komplizen wäre seine Schreckensherrschaft nicht möglich gewesen.

Ob Heinrich Himmler, Hermann Göring oder Josef Goebbels – "Komplizen des Bösen" zeigt, wie skrupellose Karrieristen, bösartige Psychopathen und scheinbare Biedermänner im inneren Kreis der Macht die finstersten Fantasien des "Führers" und ihre persönlichen Visionen in brutale Wirklichkeit verwandelten.