Lenny DePaul

Als Chief Inspector and Commander of the US Marshall Fugitive Task Force hat Lenny DePaul über drei Jahrzehnte gewalttätige Verbrecher, Terroristen und Drogenbarone gejagt. Durchschnittlich nahm die über 380 Mann starke Truppe über 100 flüchtige Verbrecher pro Woche fest. Vor seiner Tätigkeit beim US Marshall Service, war er fünf Jahre bei der US Navy tätig. Weitere fünf Jahre schützte er als Mitglied des United States Secret Service zahlreiche Politiker.

Wenn andere Organisationen bei der Auffindung von Flüchtigen scheiterten, war es DePaul, der zur Hilfe gerufen wurde. Die Ergreifung des Boston Bombers oder des Scharfschützen von Washington DC – immer war er es, der gemeinsam mit seinem Team, Spuren und Hinweise fand, die zur Festnahme führten. Aus diesem Grund zählt er zu den bekanntesten Ermittlern der Welt.

 

ZU STEVEN RAMBAM