Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte

In der dreiteiligen Dokumentation von HISTORY Deutschland "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte" nimmt Hannes Jaenicke die Angriffe auf die Weltkulturerbestätten im Irak und in Syrien zum Anlass, an Orten rund um den Globus der Frage auf den Grund zu gehen, wie die Menschen ihre kulturelle Identität erhalten können.

Neben Hannes Jaenicke treffen weitere prominente Unterstützer wie Ulrike Folkerts, Christian Berkel, Clemens Schick, Esther Schweins und Aglaia Szyszkowitz weltweit Persönlichkeiten, die ihre Stimme gegen die Zerstörung von Kultur- und Menschheitserbe erheben und sich auf vielfältige Weise aktiv für ihren Erhalt einsetzen: vom kanadischen Native American Chief Robert Joseph über den bosnischen Schauspieler, Schriftsteller und Kabarettisten Josip Pejaković in Sarajevo bis zu Chum Mey, einem der wenigen Überlebenden des Foltergefängnisses S21 in Phnom Penh, Kambodscha.

Botschafter

Hannes Jaenicke

Der deutsch-amerikanische Schauspieler, Autor und Aktivist Hannes Jaenicke ist das Gesicht der neuen Eigenproduktion „Guardians of Heritage – Hüter der Geschichte“.

Ulrike Folkerts

Die deutsche Schauspielerin (geb. 1961) ist bekannt als „Tatort“-Kommissarin sowie aus zahlreichen weiteren TV- und Kinoproduktionen. Sie reiste für die Produktion nach Kanada und in die USA.

Christian Berkel

Für "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte" begab sich der Sohn einer jüdischen Mutter nach Jerusalem, um sich mit der leidvollen Geschichte jüdisch-christlicher Kultur auseinanderzusetzen.

Aglaia Szyskowitz

Für "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte" flog Aglaia Szyszkowitz nach Sarajevo in Bosnien und Herzegowina.

Esther Schweins

In Berlin besuchte Esther Schweins für die History-Produktion "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte" die Museumsinsel und schaute sich ein besonderes Projekt namens „Multaka: Treffpunkt Museum“ an.

Clemens Schick

Der deutsche Film- und Theaterschauspieler ist aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen bekannt, darunter „Duell – Enemy at the Gates“ (2001), und „Tatort“. Für HISTORY reiste er nach Kambodscha. 

Videos

Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte - History - Videoslider - Quinault
Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte - History - Dr. Sascha Priester - Videoslider
Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte - Angkor Wat - Videoslider - History
Guardians of History - Hüter der Geschichte - History - Videoslieder - Zaatari
Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte - Videoslider - Josip Interview
Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte - Videoslider - Chelmno

Alle Trailer

Hier finden Sie alle Trailer zur dreiteiligen Dokumentation "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte".

Fragen an Experten

Dr. Sascha Priester - Historiker und Journalist - beantwortet Fragen rund Kulturerhalt und Kulturgefährdung. 

Drohnenflug Angkor Wat

Clemens Schick besucht in Kambodscha u.a. die Tempelanlage Angkor Wat, die zentrale Bedeutung für die kulturelle Identität Kambodschas besitzt.

Drohnenflug Zaatari

Im Flüchtlingslager Zaatari, Jordanien leben offiziell 80.000 Geflüchtete aus Syrien, darunter viele Kinder, die ohne ihre kulturellen Wurzeln aufwachsen. Einen Eindruck des Lager bietet der Flug über Zaatari.

Josip Pejaković im Gespräch

Josip Pejaković rettete während des Bosnienkrieges zahlreiche Bücher aus der brennenden Nationalbibliothek von Sarajevo. Hier seht ihr ihn im Gespräch.

Drohnenflug Chelmno

Im ehemalige Vernichtungslager Chełmno (dt. Kulmhof) wurden rund 250.000 Juden ermordet. Christian Berkel besucht die Gedenkstätte und begibt sich auf die Spuren verlorenen jüdischen Lebens in Lodz.