Lodz & Chelmno, Polen

Christian Berkel reist in "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte" nach Lodz, um die Geschichte des zerstörten jüdischen Lebens in der ehemaligen Industriestadt im Zentrum Polens zu erforschen.

Er begab sich damit auch auf die Spuren seiner eigenen Familie: So stammt Christian Berkels Großmutter aus Lodz. Dort besuchte er das Stadtarchiv, den historischen jüdischen Friedhof und das ehemalige Ghetto Litzmannstadt. Berkels Reise führte ihn zudem in das ehemalige Vernichtungslager Chelmno.

Zum Drohnenflug über Chelmno

© PR/HISTORY/Getty/Lewin

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte:

Montag, 25.12., 16.35 Uhr