Geheimprojekt Skunk Works - Geheimnisvolle Flugzeugschmiede

Zum ersten Mal in seiner 75-jährigen Geschichte erlaubt das Rüstungsunternehmen Lockheed Martin in  "Geheimprojekt Skunk Works - Rätselhafte Flugzeugschmiede" einen Einblick in seine sonst strenggeheime Arbeit.

Unter dem Decknamen "Skunk Works" führte der auf Luft- und Raumfahrttechnik spezialisierte Konzern eine Reihe von Projekten durch, die sich mit der Entwicklung von bis dato nie dagewesenen Flugzeugen befassten, darunter zum Beispiel der SR-71 Blackbird.

Die zweistündige Doku beleuchtet die Hintergründe der berüchtigten Area 51 und zeigt eine Welt, in der Kriege nicht auf dem Schlachtfeld, sondern auf dem Reißbrett gewonnen wurden

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Geheimprojekt Skunk Works - Rätselhafte Flugzeugschmiede:

Donnerstag, 21.11., 20.15 Uhr