Geheimprojekt Skunk Works - Geheimnisvolle Flugzeugschmiede

Zum ersten Mal in seiner 75-jährigen Geschichte erlaubt das Rüstungsunternehmen Lockheed Martin in  "Geheimprojekt Skunk Works - Rätselhafte Flugzeugschmiede" einen Einblick in seine sonst strenggeheime Arbeit.

Unter dem Decknamen "Skunk Works" führte der auf Luft- und Raumfahrttechnik spezialisierte Konzern eine Reihe von Projekten durch, die sich mit der Entwicklung von bis dato nie dagewesenen Flugzeugen befassten, darunter zum Beispiel der SR-71 Blackbird.

Die zweistündige Doku beleuchtet die Hintergründe der berüchtigten Area 51 und zeigt eine Welt, in der Kriege nicht auf dem Schlachtfeld, sondern auf dem Reißbrett gewonnen wurden