Die Seidenstraße - Mehr als eine Handelsroute

Beim Wort "Seidenstraße" haben die meisten das Bild einer einsam durch die Wüste ziehenden Karawane vor Augen. Doch dieses Bild trügt. Denn die Seidenstraße war weniger eine Straße als vielmehr ein komplexes Geflecht von Beziehungen, das bereits vor 2.000 Jahren China mit Europa verband.

Sie sorgte für den Austausch kostbarer Waren und genialer Erfindungen, aber auch für die Verbreitung tödlicher Krankheiten. In drei Teilen zeigt die Doku "Die Seidenstraße - Mehr als eine Handelsroute", welchen Einfluss die Seidenstraße auf die Entwicklung der Menschen in Asien und Europa hatte.

Nächste Folge

Verpassen Sie nicht die nächste Folge Geheime Fronten:

Samstag, 26.10., 22.40 Uhr