Zurück
 
Ozzy und Jack sind wieder unterwegs, sie bereisen die Staaten von Florida bis Alaska und besichtigen alles, was dazwischen liegt. Auf Ozzys Wunsch fahren sie in einem 1973er GMC-Camper, demselben, in dem Ozzy mit Black Sabbath auf Tour war, als seine Karriere gerade begann. Das sind die Stationen ihres Roadtrips:

1. Key West, Florida

Key West, Florida

An ihrem Startpunkt auf Key West gehen Ozzy und Jack Hochseeangeln, besuchen Robert, die verfluchte Puppe, wo sie ein Maskottchen fürs Armaturenbrett kaufen, jagen Pythons in den Everglades und fahren am Mara-Lago, Präsident Trumps "Weißem Haus für den Winter" vorbei.

2. Georgia

Georgia

Ozzy und Jack sind auf dem Weg zu einem NASCAR-Rennen, doch ihr altes Wohnmobil macht schlapp. In Georgia kommt ihnen Big Dave zur Hilfe und bringt ihnen die Feinheiten des Dirt Track Driving bei. Bald sind sie in einem Mietwagen wieder unterwegs, besuchen ein Elvis-Museum, fahren Panzer und statten einem Hersteller von Gitarrenbögen einen Besuch ab, bevor sie ein Flugzeug nehmen, um in Texas ein NASCAR-Rennen zu besuchen, wo sie vor Tausenden von Fans den Start des Rennens ansagen dürfen.

3. Texas

Texas

Ozzy und Jack steuern in Texas auf eine Katastrophe zu. Sie finden einen entspannenden Weg, ihren Frust über den kaputten Wohnwagen herauszulassen. Ozzy trifft eine texanische Black-Sabbath-Coverband, und die Jungs spielen eine bizarre Runde Bingo. Da die Osborne-Männer nie vor dem Makabren zurückschrecken, lernen sie außerdem etwas über forensische Wissenschaft, die hilft, Morde aufzuklären.

4. Kentucky

Kentucky

Nachdem Jack seinen neuen fahrbaren Untersatz, einen Mercedes-Camper, enthüllt hat, fahren die Jungs nach Kentucky. Sie verbringen einen Tag auf einer Ranch, auf der Pferde zum Springreiten gezüchtet werden. Sie erfahren dort alles über den Hergang und lernen einen Zuchthengst namens „Diktator“ kennen. Später besuchen sie das Museum medizinischer Merkwürdigkeiten und einen lebensgroßen Nachbau der Arche Noah. Dann fahren die beiden nach Muncie, Indiana, wo Jack seit vielen Jahren Reserve-Polizist ist. Er freut sich, seinem Vater diesen Teil seines Lebens zeigen zu können.

5. Arizona

Arizona

Ozzy und Jack fahren mit einem der jüngsten Familienmitglieder, Jacks Tochter Pearl, zum Camping nach Arizona. Der „Prince of Darkness“ und seine Enkelin genießen die Lagerfeuer und das Sternegucken. Jacks Plan, seine Familie mit zum Grand Canyon zu nehmen, scheitert allerdings, da weder Ozzy noch Pearl Lust dazu haben. In Sedona sucht Ozzy nach einer unkonventionellen New-Age-Methode, um seine Nackenschmerzen zu behandeln. Die Männer verabschieden sich von Pearl und fahren weiter nach Las Vegas, um Ozzys alten Freund, den legendären Rockstar Billy Idol, zu besuchen.

6. Utah

Utah

Ozzy und Jack fahren zwar nicht zum Mars, dafür aber zur Mars-Forschungsstation in der Wüste von Utah. Während sie einen der schönsten Bundesstaaten durchqueren, müssen die Männer allerdings auch die lange Fahrt nach San Rafael Swell ertragen, wo die Forschungsstation liegt. Unterwegs besuchen die beiden einen Freund von Jack, der Überlebensexperte ist. Sie hoffen, von ihm Tricks für heikle Situationen zu lernen. Außerdem nehmen sich Ozzy und Jack eine Auszeit vom Autofahren, um eine Nacht in einem Teepee zu verbringen, das sogar mit Flachbildfernsehern ausgestattet ist.

7. Pazifik Nordwest

Pazifik Nordwest

Im Pazifischen Nordwesten lernen Jack und Ozzy Wettkampf-Holzfäller kennen. Als Jack krank wird, besucht Ozzy alleine einen Kaffeeröster und tankt Koffein. Nachdem Jack wieder genesen ist, schauen Ozzy und er bei einer Austernfarm vorbei. Außerdem besuchen sie ein Medium, das ihnen sagen will, ob Robert, die Puppe, böse ist.

8. Alaska

Alaska

Ozzy und Jack haben es endlich von Florida nach Alaska geschafft! Sie verlassen das Wohnmobil und fliegen nach Juneau für ihr bisher kältestes Abenteuer. Nach für Alaska typischen Erfahrungen wie Königskrabben, Hundeschlitten und Fliegenfischen plant Ozzy eine große nautische Überraschung für Jack. Aber der Fluch von Robert „the Haunted Doll“ kehrt zurück, als der Prinz der Dunkelheit seinen größten, wertvollsten Besitz verliert.

9. Hawaii

Hawaii

Nach Abschluss ihres Cross-Country-Abenteuers danken Ozzy und Jack ihren Frauen Sharon und Lisa, dass sie die Stellung während Ozzys und Jacks Abwesenheit gehalten haben, mit einer Reise nach Kona, Hawaii. Ohne festen Plan soll es entspannte Familienausflüge zu einer Oktopusfarm und in ein echtes Unterwasser-U-Boot geben. Jack und Lisas kleine Töchter schaffen es immer wieder, alles auf den Kopf zu stellen. Dankbar für die Reise, planen Sharon und Lisa für Ozzy und Jack ein eigenes Überraschungs-Event – ein Luau, das allerdings ein Trick ist, um die Jungs in Grasröcken tanzen zu lassen.

 
Staffel 2

Ozzy und Jack's World Detour

Zur Sendung