News

14. Juni

14. Juni 1982: Das Ende des Falklandkriegs

Nach sechs Wochen militärischer Niederlagen gegen britische Kräfte kapituliert Argentinien schließlich am 14. Juni 1982 vor Großbritannien und beendet damit den Falklandkrieg.
Mehr erfahren
31. Mai

31. Mai 1977: Die BBC wirft „God Save the Queen” von den Sex Pistols aus dem Programm

Am 31. Mai 1977 wird der Song „God save the Queen“ von der britischen Punk-Band Sex Pistols von dem Radiosender BBC aus dem Programm geworfen. Er war pünktlich zum silbernen Thronjubiläum von Queen Elizabeth II veröffentlicht worden.
Mehr erfahren
23. Mai

23. Mai 1949: Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland wird verkündet

Am 23. Mai 1949 verkündet der damalige Präsident des Parlamentarischen Rates Konrad Adenauer das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland.
Mehr erfahren
14. Mai

14. Mai 1955: Der Warschauer Pakt wird geschlossen

Am 14. Mai 1955 unterzeichneten die Sowjetunion sowie sieben weitere europäische Staaten den sogenannten Warschauer Vertrag. Dieser gegenseitige Verteidigungspakt überließ der Sowjetunion das Kommando über die bewaffneten Truppen der Mitgliedsstaaten. Er stellte damit das Gegenstück zur NATO dar.
Mehr erfahren