Sehen Sie auch:

Mountain Men

Appalachian Outlaws - Im Ginsengrausch

Zurück 

 

 

 

 

Wenn im Spätsommer die Ginseng-Saison in den Appalachen beginnt, entbrennt ein erbitterter Konkurrenzkampf unter Händlern und Sammlern. Die seltene Heilpflanze erzielt auf dem Weltmarkt Höchstpreise. Um möglichst viele Wurzeln zu barem Geld zu machen, ist ihnen oft jedes Mittel recht.

In der zweiten Staffel zeigt Sammelprofi Obie seinen neuen Partnern aus dem Lunsford-Team einige seiner Geheimverstecke und begibt sich dabei auf gefährliches Terrain. Unterdessen geht der Wettstreit zwischen den Händlern Tony und Corby in die nächste Runde. Während Tony immer mehr Aufträge von seinem chinesischen Kunden erhält, greift Corby zu drastischen Maßnahmen, um ihm das Geschäft zu vermiesen.